Langkawi

ankunft
Ankunft auf Langkawi

wappentier
Wahrzeichen der Insel

Langkawi liegt in der Andamansee nahe der Grenze zu Thailand.

Wir kamen mit dem Schnellboot von Georgetown hier an und das Erste, was uns ins Auge stach, war das Wahrzeichen der Insel: ein riesiger Adler.

surfer_mann
Hippie-Überbleibsel

 

 

donought
Unglaublich lecker

Langkawi besitzt nicht viele Sehenswürdigkeiten, sodass wir uns mit einem Ausflug zum Oriental Village und der dazugehörenden 2005 erbauten Skybridge, einer Mangroventour und Spaziergängen am Hafengelände und der Strände begnügen mussten.

Die Hauptstadt Kuah hat uns nicht viel gegeben. Shoppingmalls, die überteuerte Artikel aus Thailand anbieten, die man dort für einen Bruchteil des Preises bekommt und relativ schlechte und teure Lokale. Auch die vielgepriesenen Duty Free Shops waren teuer und unattraktiv für Einkläufe.

Allerdings gab es auch den "Big Apple". Unserer Meinung nach den besten Donougtladen ever.
Eine riesige Auswahl, immer frischer Teigwaren mit Kaffeespezialitäten der Extraklasse. SEHR zu empfehlen!

 

guten
Kartoffelspieß mal anders

 

 

lecker
Lecker Essen am Markt

Eine nette Abwechslung zu den Restaurants der Insel waren die Märke.
Dort konnte man es sich während eines Bummels zwischen den Ständen an den kleinen Garküchen schmecken lassen.

nd VisualLightBox.com BODY section -->